Karriere bei der GEMIBAU

Zukunftsperspektiven?
Gewohnt wird immer.

Willkommen bei der GEMIBAU

Damit wäre sortiert, was Sie bei der GEMIBAU erwartet: eine Aufgabe mit Perspektive und Zukunft. Gleich auf welcher Stufe Sie zur GEMIBAU kommen: Es wird immer ein Platz mit wichtigen Aufgaben für Sie da sein. Die Technologien mögen sich ändern, Häuser mögen irgendwann aus dem 3D-Drucker kommen und die Wohnungsvermittlung mag über künstliche Intelligenz-Systeme stattfinden, aber es wird immer einen Bedarf an Gebäuden, Häusern, Wohnungen, Gewerbeflächen und Bauten aller Art geben. Ob in bestandssanierter, neu gebauter oder fantasierter, visionärer Form. Der Mensch braucht eben ein Dach über dem Kopf.

Innerhalb dieses stabilen "äußeren" Handlungsrahmens erwarten wir Innovation, Flexibilität, Bewegung, Engagement und Ideen. Dazu Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Soziales Gewissen. Wie Sie sicher auf anderen Seiten dieser Website gelesen haben, ist die GEMIBAU bereits historisch einem Sozialen Auftrag verpflichtet (❯ mehr dazu hier.) Auch die genossenschaftliche Idee der Mitgliedschaft zu einer Wertegemeinschaft (❯ Details) hat Konsequenzen für Ihre Arbeit: Sie fordert das stetige Bemühen um Win-Win-Situationen für alle Beteiligten - nicht nur für die eigene Position. Die GEMIBAU hat städtebauliche, gesellschaftliche und kommunalpolitische Verantwortung. Ihre Immobilienprojekte sind nicht primär profit- oder prestigeorientiert, sondern dienen humanen Zwecken. Innerhalb dieses "inneren" Handlungsrahmens ist bei uns sehr vieles möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - ob als Mitarbeiter/in oder als Auszubildende/r.


 
Ausbildung

Ausbildung Immobilienkauffrau/-mann

AKTUELL WIEDER GESUCHT FÜR 2020!

 

Den Immokaufleuten stehen aber auch Türen offen in anderen Wirtschaftszweigen, zum Beispiel bei Bauträgern, Immobilienmaklern und Verwaltungsgesellschaften. Ebenso finden sie Beschäftigung bei Grundstücksabteilungen von Banken, Bausparkassen und Versicherungen. Auch bei anderen Handels- und Industrieunternehmen sind sie aufgrund ihrer Qualifikationen und Kompetenzen gern gesehen. Und vor allem bei uns.

Gegenstand der Berufsausbildung sind mindestens die folgenden Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten:

1. und 2. Ausbildungsjahr
  • Der Ausbildungsbetrieb
  • Organisation, Information und Kommunikation
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Marktorientierung
  • Immobilienbewirtschaftung
  • Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien
  • Begleitung von Bauvorhaben
  • Zwei Wahlqualifikationseinheiten aus der Auswahlliste
3. Ausbildungsjahr
  • Steuerung und Kontrolle im Unternehmen
  • Gebäudemanagement
  • Maklergeschäfte
  • Bauprojektmanagement
  • Wohnungseigentumsverwaltung

Detailliertere Informationen zum Beruf und zur Ausbildung auf ❯ immobilienkaufleute.de.


Ihre Ansprechpartnerin bei der GEMIBAU
Annette Herzog
Vorstandssekretariat
Tel.
0781/96869-71


 
Stellenangebot

Stellenangebote